Thats it!

Joa Jan hat zwar kein Geld gehabt, aber ich habs ihm mal vorgestreckt, also sind wir um 1ne zum Bhf gerollt und dort in den Zug nach Dortmund eingecheckt, dort angekommen ausm Bahnhof raus und welch freudige Überraschung gratis Fanta! Die Geldgeilen Menschen bei CocaCola haben sich wohl gedacht um ihre neue super verbesserte Fanta zu promoten verschenken wir sie erstma um den Leuten den komplett neuen Geschmack vorzuführen. Der Geschmack ist natürlich genauso wie immer^^.

Naja wir sind dann weiter zu den inzwischen bekannten Blöcken gechillt, aber schon auf dem Weg dorthin sind wir an mehreren Bullereifahrzeugen vorbeigekommen, die das gut umzäunte Gelände seltsamerweise einkreisten, deswegen dort nur 5 min gerollt und ab inne Halle.

Dort angekommen war es für Dortmunder verhältnisse EXTREM leer, dies sollte sich im laufe des Tages ändern als die The House tour mit ca 30 Kiddies eintraf, in der vollen Halle noch mit Fynn, Julian, Tim, Michi usw. gefahren, sogar Lenny war da, obwohl sein Fuß kaputt ist. GUTE BESSERUNG!

Dann zwischendurch nochmal kurz zu den Blöcken, die inzwischen Wachtmeister frei waren, noch n paar standart Tricks auspacken.

Nochmal kurz in der Halle tschüss sagen, und ab zum Bhf wo auch direkt ein Zug bereitstand, nach Hause begeben und dort stand ne Grillplatte bereit.

Insgesamt n geiler Tag, danke an alle!

Mfg Jannis 

31.3.07 21:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung